Saisonkalender der heimischen Obst- und Gemüsesorten – Juli

Hallo,

hier die saisonalen Obst- und Gemüsesorten 🙂

Juli:

Freiland:
Aprikosen, Erdbeeren, Heidelbeeren, Himbeeren, Johannisbeeren, Kirschen (sauer), Mirabellen, Pfirsiche, Stachelbeeren, Blumenkohl, Bohnen, Brokkoli, Chinakohl, Einlege- und Schälgurken, Erbsen, Knollenfenchel, Kohlrabi, Karotten, Porree, Radieschen, Rettich, Rhabarber, rote Beete, Rotkohl, Knollensellerie, Stangensellerie, Spinat, Spitzkohl, Weißkohl, Wirsing, Zucchini, Zwiebeln, Bund-, Lauch- und Frühlingszwiebeln, Eissalat, Endiviensalat, Feldsalat, Kopfsalat, bunte Salate, Radiccio, Romanasalat, Rucola,

Lager:
Chicorée,

teils Produkte aus geheizten Gewächshäusern, teils Produkte aus ungeheizten oder schwach geheizten Gewächshäusern:
Salat- und Minigurken, Tomaten

teils Freiland, teils Lagerware:
Kartoffeln,

Anbau unter Vlies:
Tomaten

Aus dem Buch „Nachhaltig genießen“ von Dr. Karl von Koeber und Hubert Hohler

2 Gedanken zu „Saisonkalender der heimischen Obst- und Gemüsesorten – Juli

  1. hey Waldsauerklee! 🙂
    ich bin über Rohe Energie von YT auf dich gekommen.
    erster Eindruck vom Blog: wow. genau meine Themengebiete.
    ich werde wieder vorbeischauen

    in der kürze: hast du auch einen Saisonkalender vom Juni?
    ich freue mich darauf, diverse zu nutzen

    • Hallo,

      Es freut mich, dass dir mein Blog gefällt!

      Natürlich habe ich auch einen Saisonkalender vom Juni. Du findest ihn oben im Menü unter den Punkten: Natur und Umwelt oder Nachhaltigkeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.