Schokolade selbst herstellen (Video)

Hallo ihr Lieben,

ich habe heute wieder ein kleines Video gedreht. Die meisten von euch haben sich bei der Umfrage für die DIY Schokolade entschieden und das habe ich heute gleich einmal aufgegriffen.
Ich war heute also ein kleiner Chocolatier und hab das Ganze für euch gefilmt.

Für die vegane DIY Schokolade braucht ihr:

90g Kakaobutter
95g Mandelmuß
30g Kakao
40g Agavendicksaft
eine Messerspitze Vanille

einen kleinen Topf mit Wasser
ein Schokoladenschmelztopf (ich hab leider keine Ahnung wie das wirklich heißen soll 🙂 )
eine Form für die Schokolade (ich habe Silikonpralinenformen)

Und so gehts: ( das Video wird angezeigt wenn es komplett hochgeladen ist.. das könnte leider noch ein wenig dauern… )

Alle Zutaten bekommt man im Bioladen, bei DM oder Alnatura 😉
Die Pralinenform habe ich von www.amazon.de
Den Schokoladenschmelztopf (wenn jemand weiß wie das Ding heißt, bitte in die Kommentare) gabs mal günstig bei Tschibo

4 Gedanken zu „Schokolade selbst herstellen (Video)

  1. Das werde ich definitiv mal ausprobieren, vielen Dank! Statt des Agavendicksafts kann man bestimmt auch Reissirup nehmen, oder? (Den vertrage ich nämlich besser). Und mit Haselnüssen drin kann ich mir das auch super vorstellen. *nomnom*

    • Ja zum süßen kann man eigentlich alles benutzen. Allerdings muss man etwas vorsichtig sein und sich ziemlich an das Rezept halten, da sich sonst das Süßungsmittel sich nicht genug mit dem Rest verbindet und dann unten schwimmt, auch nach dem Einfrieren…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.