3 Minuten Schokolade

Hallo mal wieder,

ich denke jeder kennt das, man hat total Lust auf etwas Süßes, aber nichts wirklich im Haus.

Ich habe eine Methode meinem Schokoladenhunger gesund zu begegnen und ihn damit auszuschalten!

Nene, nicht wieder mit Obst… 😉

für die Blitzschokolade braucht ihr:

– Datteln (am besten frische, ich nehm immer so ca. 10)
– Kakao
– eine Küchenmaschine

Optional:

– ein wenig Vanille
– Macapulver ( im Bioladen erhältlich)

Und so gehts:

Ihr entkernt die Datteln und gebt sie in die Küchenmaschine, dazu kommt der Kakao und was ihr sonst noch dazugeben möchtet. Dann das Ding anschmeißen und raus kommt ein „Teig“ der total toll nach Schokolade schmeckt und durch die Datteln nicht zu herb ist. Wirklich superlecker!

Mein Tipp:

Ihr könnt mit der Menge an Kakaopulver experimentieren. Ich mag es lieber in die Richtung Zartbitter und Herb, deswegen verwende ich mehr Kakaopulver, wenn ihr aber weniger nehmt wird es durch die Datteln auch süßer.
S1030001

Und so siehts dann aus, wenn ich mich langsam drüber hermache… yummy!

S1030002

Ich wickel das Ganze immer gerne in Frischhaltefolie und alles was ich nicht esse, kommt dann eingewickelt in den Kühlschrank 😉

Ich mag diese Art der Schokolade auch sehr, da eigentlich kein Fett (ausser das, was in der Kakaobohne drin ist) verwendet wird und somit ein toller Energiespender ist und nicht dick macht 🙂

Superleckere Datteln, mit superschneller Lieferzeit und klasse Qualität bekommt ihr hier: www.israel-spezialitäten.de

Ein Gedanke zu „3 Minuten Schokolade

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.